0 Warenkorb
Dem Warenkorb hinzugefügt
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
    Total

     

     

    Stolz schauen wir auf die letzten fünf Jahre zurück. Fünf hektische, spannende, lehr- aber auch erfolgreiche Jahre. Denn vor fünf Jahren ging Little Vikings als einer der ersten Onlineshops für Kinderkleider online. Wie der Name vermuten lässt, spezialisierte sich Little Vikings anfangs auf skandinavische Kindermode. Und brachte Marken wie Mini Rodini, Soft Gallery, Bangbang Copenhagen oder Design Letters in die Schweiz.
     
    Unterdessen findet man auf littlevikings.ch fast alles – von Kleidung über Spielsachen bis hin zur Kinderzimmerdeko. Und zwar aus der ganzen Welt. So zum Beispiel Wovenplay aus New York, Franky Grow aus Tokio, Beau Loves aus London, Munsterkids aus Sydney, Noë & Zoé aus Berlin oder Francis Ebet aus Zürich. Labels, die international gefragt sind und viel Wert auf Design, Qualität und Funktion legen.
     
    Darum sind die Kleider auf Little Vikings alle auch qualitativ hochstehend und ökologisch, aber trotzdem fröhlich-frech. Denn Little Vikings' Anspruch ist klar: Die Kleider sollen Spass machen. Bei Klein und Gross. Spass soll aber auch die Arbeit machen. Darum sind wir auch ständig auf der Suche nach neuen, innovativen Produkten und investieren viel Zeit für eine sorgfältige, überraschende Auswahl. So verändert sich zwar das Sortiment ständig. Nicht aber der Anspruch.