0 Einkaufswagen
Dem Einkaufswagen hinzugefügt
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
    Total
    Zur Kasse Weiter einkaufen

    Meri Meri

    Meri Meri

    Es begann alles 1985 in L.A. am Küchentisch von Meredith. Dort entstanden bewaffnet mit Stiften, einer Schere und einem grossen Topf voll Glitzer die ersten Meri Meri Karten. Die Nachfrage war jedoch schnell so gross, dass der Küchentisch zu klein und ein Topf Glitzer zu wenig war. Meri Meri, wie Meredith genannt wurde, brauchte nun einen grossen Sack voll Glitzer. Als sie 1987 ihre Karten schliesslich an der National Stationery Show in New York präsentierte, reichte auch der grosse Sack nicht mehr. Es mussten ganz viele und ganz grosse Säcke voll Glitzer her. Heute produziert Meri Meri zusammen mit 20 Designern und Künstlern in einem Studio in London zahlreiche tolle Dekorations-, Back- und Partyartikel. Eines ist aber gleich geblieben: Schere, Stifte und Glitzer dürfen nicht fehlen.